karlheinzhauser
suellberg
catering_und_consulting





Mein Süllberg im Winter 

Liebe Gäste und Freunde des Süllbergs,

 

endlich ist es bald wieder soweit. Ab dem 24.10.2014 thront unsere original Erdinger Urweisse Almhütte wieder hoch über dem Treppenviertel von Blankenese. 

Genießen Sie unsere urige Hüttenatmosphäre mit Blick auf die Elbe und lassen Sie sich von unseren traditionellen Schmankerln verwöhnen.

 

 

Save the DATE: Weihnachts-Matinée am 14.12.2014

 

Wir freuen uns, Ihnen am 14.12.2014 eine Matinée im weihnachtlich geschmückten Süllberg präsentieren zu dürfen. Vor Ihrem festlichen Lunch können Sie Amadeus Wiesensee, den Shooting-Star ( HL-live ) der jungen Pianisten-Generation, im historischen Ballsaal mit Werken von Bach, Schumann, Debussy und Ravel erleben. Die NMZ ( Neue Musikzeitung ) schreibt im März 2014 über ihn: „Wie Wiesensee beispielsweise die mächtigen Akkordfortschreitungen mit aller Gewalt und zugleich durchscheinend, ja sogar in der mächtigsten Entfaltung noch mit Sanftmut zelebrierte, dürfte seinesgleichen nicht leicht finden. Das erinnerte mich gar an die unvergängliche Kunst Michelangelis.“

 

mehr zu Amadeus Wiesensee unter: Amadeus Wiesensee

 

Allen weiteren Details erfahren Sie in Kürze.

 

 

 

 

 

Jetzt können Sie unsere Süllberg Spezialitäten des Gourmet Restaurants, der Hütte oder des "Deck 7", sowie meine Rezepte aus der Sendung "ARD Buffet" spielend leicht zu Hause nachkochen. Mein Kochbuch mit dem Titel "Rezepte, Konzepte, Geschichten, Philosophie" beinhaltet neben 100 meiner Lieblingsrezepten, auch Tipps und Tricks aus der gehobenen Gastronomie, sowie  viele Geschichten, z.B. aus meiner Käfer- und Adlon-Zeit.  


Wir laden Sie herzlich ein, die magische Atmosphäre des Winters mit seinen funkelnden Kristallen im Sonnenschein oder beim leisen Flockenfall bei uns zu genießen.

Wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr wieder mit unserem kulinarischen Kalender auf diese schöne Zeit im Jahr einzustimmen.

 

Link: kulinarischer Kalender 2014/2015

 

Wir wünschen Ihnen einen farbenfrohen Herbst und eine traumhafte Winterzeit bei uns auf dem Süllberg.

 

Ihr Karlheinz Hauser und Familie